Risikowarnung: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund von Hebelwirkungen schnell Geld zu verlieren. 73% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei Tickmill UK Ltd. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie alle Risiken verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Professionelle Kunden

Handeln Sie mit flexibler Hebelwirkung und maximieren Sie Ihr Potenzial.

Was sind
Professionelle Kunde?
Ein Professioneller Kunde ist jemand, der über eine umfangreiche Erfahrung und ein umfassendes Verständnis der mit dem Handel verbundenen Risiken verfügt. Aufgrund dieser umfassenden Erfahrung sind Firmenkunden in der Lage, günstigere Handelsbedingungen, einschließlich höherer Hebelwirkungen und Zinssätze, zu nutzen.

Da sie als erfahren genug gelten, um Anlageentscheidungen zu treffen, verzichten sie auf einen zusätzlichen Schutz, der Privatkunden gewährt wird.
Was Sind Professionelle Kunde?
Warum sollte ich ein
Professioneller Kunde bei Tickmill werden?
Trennung Von Fonds

Trennung von Fonds

Kundengelder werden auf vollständig getrennten Konten bei erstklassigen Banken hinterlegt.
Flexible Hebelwirkung

Flexible Hebelwirkung

Nutzen Sie unsere flexible Hebelwirkung, mit der Sie bis zu 1:500 auf Devisen- und CFD-Instrumenten handeln können.
Kundenkategorisierungsrechte

Kundenkategorisierungsrechte

Berechtigte Händler sind durch das Financial Services Compensation Scheme bis zu £85.000 pro Kunde geschützt.
Financial Ombudsman Services

Financial Ombudsman Services

Firmenkunden, die den Auswahlkritieren entsprechen, haben Anrecht auf den Financial Ombudsman Service.
Negativsaldo-schutz*

Negativsaldo-Schutz*

Stellen Sie sicher, dass Sie nie mehr als Ihren gesamten investierten Betrag verlieren.
Niedrige Margen

Niedrige Margen

Reduzierte Margenraten für Firmenkunden verfügbar.
*Es ist wichtig zu beachten, dass Tickmill seinen professionellen Kunden einen Negativsaldo-Schutz bietet, der nicht dem Industriestandard entspricht. Wir behalten uns das Recht vor, dieses Privileg zu widerrufen.
Wie kann ich
Professioneller Kunde werden?
Um sich als professioneller Kunde zu qualifizieren, müssen Sie mindestens zwei der drei folgenden Kriterien erfüllen:
  • 1 |
    Sie haben in den letzten vier Quartalen (mit Tickmill und anderen Anbietern) Transaktionen von erheblicher Größe auf dem relevanten Markt mit einer durchschnittlichen Frequenz von 10 Transaktionen pro Quartal durchgeführt.
  • 2 |
    Die Größe Ihres Finanzinstrumentenportfolios, einschließlich Bareinlagen und Finanzinstrumente, übersteigt 500.000 €.
  • 3 |
    Sie sind oder waren mindestens ein Jahr lang in einer beruflichen Position im Finanzsektor tätig, was Kenntnisse über Hebelprodukte wie CFDs erfordert.
Der Kunde wird gebeten, als Nachweis dafür, dass die oben genannten Anforderungen im Rahmen des Kundenreklassifizierungsprozesses erfüllt werden, ergänzende Unterlagen vorzulegen. Bitte beachten Sie, dass Sie dafür verantwortlich sind, Tickmill über alle Änderungen zu informieren, die Ihre aktuelle Kategorisierung betreffen könnten.

Bitte besuchen Sie die FAQ-Seite, um alles zu erfahren, was Sie über den Status des Firmenkunden wissen müssen.
Lassen Sie sich klassifizieren
als Professioneller Kunde bei Tickmill
  • 1 |
    Loggen Sie sich in den Kundenbereich von Tickmill ein.
  • 2 |
    Fahren Sie mit der Maus über Ihr Benutzerprofil im Kundenbereich und wählen Sie dann "Kundenkategorisierung" aus.
  • 3 |
    Füllen Sie das Antragsformular aus.
Bewerben Sie sich, um professioneller Kunde zu werden
* Gilt nur für CFD-Kunden.
Lassen Sie Sich Klassifizieren Als Professioneller Kunde Bei Tickmill