Risikowarnung: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund von Hebelwirkungen schnell Geld zu verlieren. 73% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei Tickmill UK Ltd. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie alle Risiken verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
logo

FUTURES

Handeln Sie mit Real Futures Aktienindizes, Devisen, Metalle, Energien und mehr an 5 globalen Börsen.

phone
Warum FUTURES
mit Tickmill handeln?

Unser Futures-Handel bietet unseren Kunden Zugang zu 5 weltweit regulierten Futures-Börsen: CBOT, CME, COMEX, NYMEX und EUREX.

  • Schnelle und zuverlässige Ausführung über robuste zentralisierte Handelsbörsen.
  • Sehr attraktive Kommissionen.
  • Geringe Einzahlungsanforderung von 1.000 USD (oder Gegenwert in einer anderen Währung).
  • Branchenführende Handelsplattformen und kostenlose mobile App (mehrsprachig).
  • Maßgeschneiderte Lösungen für Volumenhandel.

531,000+ Registrierte Konten*
531,000+
Registrierte Konten*
Seit ihrer Gründung im Jahr 2014 bietet die Tickmill Group ihren Kunden auf der ganzen Welt sensationelle Dienstleistungen an.

17 Auszeichnungen
17
Auszeichnungen
Wir haben uns in den letzten 5 Jahren für unsere herausragenden Serviceentwicklungen weltweite Anerkennung verdient.

200+ Mitarbeiter Weltweit
200+
Mitarbeiter weltweit
Da wir unsere Dienstleistungen ständig erweitern und verbessern, wächst auch unser großartiges Team.

5 Anerkannte Regulatoren
5
Anerkannte Regulatoren
Wir stellen unsere Händler an die erste Stelle mit erstklassiger regulatorischer Aufsicht durch die FCA, CySEC, FSB, Labuan FSA und FSA.
*Zahlen der Tickmill-Gruppe.
Unsere Partner

Attraktive
Kommissionen

Standardvertrag

$1.30

Mikrovertrag

$0.85

Hier ein Blick auf unsere Top 5 Futures. Klicken Sie hier, um alle Futures-Kontrakte anzuzeigen, mit denen Sie handeln können.
Exchange-Code Kontrakt Währung Vertragsgröße Tick-Größe Tick-Wert Handelszeiten der Börse
CL Crude Oil USD 1,000 barrels 0.01 $10 18:00 - 17:00 ET
ES E-Mini S&P 500 USD 50 x Index 0.25 $12.50 18:00 - 16:15 16:30 - 17:00 ET
GE Eurodollar USD 2,500$ x IMM Index 0.0025 $6.25 17:00 - 16:00 CT
GC Gold 100 oz USD 100 ounces 0.1 $10 17:00 - 16:00 CT
ZN US 10-Yr Note USD 100,000 USD 1/64 point $15,625 17:00 - 16:00 CT
**Quelldaten: Dieser Inhalt wurde zum 16.12.2020 von den Börsen CME, COMEX, CBOT, NYMEX und EUREX abgeleitet. Diese Details werden von den verschiedenen Börsen aktualisiert. Aktuelle Informationen finden Sie auf den Börse-Websites. Tickmill UK Ltd übernimmt keine Haftung für vertragsspezifische Informationen. Diese Tabelle wird regelmäßig aktualisiert.

Wir bei Tickmill wissen, dass eine transparente Kommissionsstruktur ohne versteckte Kosten der Schlüssel ist. Wir haben also nicht nur ein unkompliziertes Handelsumfeld geschaffen. Wir haben auch maßgeschneiderte Handels-Dashboards erstellt, um Ihnen einen nahtlosen Einstieg in den Futures-Handel zu ermöglichen.

CQG-Plattform

Der Futures-Handel sah nie so schick aus…
Mehr erfahren

Futures

Suchen Sie etwas Bestimmtes?

Wenden Sie sich an unser engagiertes professionelles Kundendienstteam, um Unterstützung bei Futures- und Optionsmärkten zu erhalten

Futures handeln
mit Tickmill

1

REGISTRIEREN

Schließen Sie Ihre Registrierung ab und laden Sie die erforderlichen Dokumente hoch.

2

KONTO ERÖFFNEN

Sobald Ihre Dokumente genehmigt sind, können Sie sich in Ihrem Kundenbereich einloggen

3

EINE EINZAHLUNG VORNEHMEN

Zahlen Sie per Banküberweisung auf Ihr Handelskonto ein und erstellen Sie Ihr Live-Handelskonto.

4

HANDELN

Loggen Sie sich in die CQG-Plattform ein und starten Sie mit dem Handel!

Was sind Futures?
Futures sind Finanzinstrumente, mit denen Marktteilnehmer das Risiko (Absicherung) ausgleichen oder das Risiko (Spekulation) einer Preisänderung eines Assets im Laufe der Zeit übernehmen können.

Ein Futures-Kontrakt ist eine rechtsverbindliche Vereinbarung zum Handel mit einem standardisierten Asset zu einem bestimmten Datum oder während eines bestimmten Zeitraums unter Verwendung eines Produkts, das in Bezug auf Qualität und Quantität identisch ist. Daher ist die einzige Variable der Preis.

Die Futures-Börsen garantieren jeden Futures-Kontrakt, sodass alle an der Börse stattfindenden Geschäfte berücksichtigt werden. Dadurch wird das Kontrahentenrisiko beseitigt. Börsengehandelte Futures werden zentral abgewickelt, was bedeutet, dass die Börse Käufer jedes verkauften Kontrakts und Verkäufer jedes gekauften Futures wird. Dies reduziert wiederum das mit Ausfällen verbundene Kreditrisiko erheblich.
phone
Was Sind Futures?
Obwohl der Futures-Markt den Austausch von Produkten ermöglicht, gibt es andere Arten von Anlegern, die auch Futures handeln. Anleger spekulieren tatsächlich über den Preis eines Produkts in der Zukunft und werden aufgrund der Preisänderungen profitieren, anstatt das zugrunde liegende Produkt in Empfang zu nehmen.

Obwohl es viele Beispiele für Futures-Kontrakte gibt, die sich ausschließlich auf Rohstoffe konzentrieren, gibt es eine große Auswahl an Futures-Kontrakten; von Aktien bis zu Anleihen und Bitcoin!

Da es so viele verschiedene Investoren, Händler, Hedger usw. gibt, ist der Futures-Markt relativ liquide und weist erhebliche Marktbewegungen auf.
Wie man Futures handelt
Im Gegensatz zu vielen Händlern und Unternehmen, die das Asset selbst handeln möchten, können Sie stattdessen über Preisänderungen spekulieren. Wenn der Preis des betreffenden Assets steigt, wird der Futures-Kontrakt wertvoller. Sollte der Preis des Assets fallen, wird der Futures-Kontrakt weniger wertvoll.

Frequently Asked Questions

Futures sind Finanzkontrakte, die den Käufer zum Kauf eines Vermögenswerts oder den Verkäufer zum Verkauf eines Vermögenswerts verpflichten. Diese Verpflichtung ist mit einem festgelegten Datum und Preis in der Zukunft verbunden.

Futures werden auf Marge gehandelt. Tickmill bietet Exchange Traded Derivates (ETDs) an, mit denen Sie eine kleine Margin-Einlage für ein viel größeres Marktengagement nutzen können.

Wenn Sie Futures mit Tickmill handeln, haben Sie Zugriff auf 5 globale Börsen, die Zugriff auf Produkte aus Anlageklassen wie Landwirtschaft, Energie, Devisen, Indizes, Metalle und Zinssätze bieten. Mit außergewöhnlicher Liquiditätstiefe können Sie auf weitere Details zu jedem Instrument zugreifen, indem Sie hier klicken.

ETD steht für 'Exchange-Traded Derivative'.
ETD-Kontrakte werden an einer regulierten anerkannten Investmentbörse gehandelt, z.B. CME, EUREX usw. Produkte, die an anerkannten Anlagebörsen notiert sind, haben standardisierte Produkte und werden daher von einer bestimmten Qualität und einem bestimmten Volumen sein. Beispielsweise beträgt WTI (West Texas Intermediate) immer 1.000 Barrel pro Lot.
ETD-Kontrakte erfordern auch die Zahlung einer anfänglichen Marge und einer Wartungsmarge, die sich je nach Marktbedingungen täglich ändern können.

Futures werden im Allgemeinen an anerkannten Investmentbörsen gehandelt, während CFDs häufiger im Freiverkehr (OTC / Over the Counter) gehandelt werden. Die Hauptunterschiede liegen in der Liquidität und Finanzierung beider Instrumente.
CFDs haben tendenziell niedrigere Eintrittsbarrieren als der Futures-Handel. Beide sind Derivate und haben die gleichen Hebelvorteile, die Derivaten im Allgemeinen gemeinsam sind.
Ein Name für ein Finanzderivat ergibt sich aus der Tatsache, dass sein Wert auf einem zugrunde liegenden Vermögenswert basiert, sodass er von diesem zugrunde liegenden Vermögenswert abgeleitet wird. Futures haben normalerweise einen vierteljährlichen Ablauf, sodass Positionen geschlossen oder auf den nächsten Ablaufmonat gerollt werden müssten.