Risikowarnung: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund von Hebelwirkungen schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei Tickmill UK Ltd. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie alle Risiken verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Handel bei Tickmill.

Kontoeröffnung

Ein Demokonto ist eine risikofreie Möglichkeit, die Funktionalität der Handelsplattform zu testen. Mit einem Live-Konto müssen Sie Geld einzahlen, und Sie können auf die zugrunde liegenden Börsen zugreifen und wirklich handeln.


Es dauert nur wenige Minuten, Ihren Antrag einzureichen, und wir werden Ihr Konto so schnell wie möglich aktivieren. Alles, was Sie nach der Genehmigung tun müssen, ist eine Banküberweisung auf Ihr Konto zu tätigen und die Märkte auszuwählen, die Sie über die preisgekrönte CQG-Plattform handeln möchten.


Zur Zeit haben wir kein Empfehlungsprogramm. Bitte wenden Sie sich jedoch an das Team des Tickmill-Kundendienstes, um Ihr Interesse an künftigen Änderungen zu bekunden.


Wir bemühen uns, so schnell wie möglich Konten zu eröffnen. Manchmal kann der Prozess etwas länger dauern, wenn weitere Prüfungen oder zusätzliche Informationen erforderlich sind. Sollte es aus irgendeinem Grund zu einer Verzögerung kommen, werden wir dies unseren Kunden so schnell wie möglich mitteilen. Sobald Ihr Konto aktiviert wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrer ID und Ihren Login-Daten für das Kundenportal.


Bitte senden Sie eine E-Mail an das Tickmill Client Services Team unter [email protected] oder rufen Sie uns unter +44 203 995 2388 an. Alternativ können Sie auch unseren Online-Chat nutzen, der von Montag bis Freitag von 7:00 bis 20:00 Uhr (britische Zeit) zur Verfügung steht.


Tickmill ist ein globales Tradingunternehmen, und wir tun unser Bestes, um alle unsere Kunden zu betreuen. Gelegentlich hindern uns jedoch Vorschriften daran, unsere Dienstleistungen in bestimmten Ländern anzubieten. Wenn Sie Ihr Wohnsitzland bei der Kontoeröffnung nicht finden können, aber der Meinung sind, dass wir einen Fehler gemacht haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected].


Eine Basiswährung zu wählen ermöglicht es Ihnen, Ihr Währungsrisiko zu steuern. Sie können mit mehreren Instrumenten handeln, die auf verschiedene Währungen lauten, und gleichzeitig eine einzige Bilanz in Ihrer Basiswährung führen. Ihr Tagesauszug zeigt Ihre Basiswährung und jede andere Währung, der Sie ausgesetzt waren. Die Kosten für die Plattform werden in USD angegeben, so dass wir, falls sich keine USD auf Ihrem Konto befinden, die Umrechnung für Sie vornehmen.


Privatkunden verfügen über einen gewissen rechtlichen Schutz, der professionellen Kunden nicht gewährt wird. Wir müssen eine eindeutige Sprache sprechen, wenn wir uns mit Privatkunden unterhalten. Wir können einen gewissen Kenntnis- und Erfahrungsstand voraussetzen, wenn wir bewerten, ob unsere Produkte für professionelle Kunden geeignet sind. Wir sind unseren Kunden verpflichtet, die bestmögliche Ausführung anzubieten und können bei der Ausführung von Aufträgen für Kleinanleger und professionelle Kunden anderen Faktoren Vorrang einräumen. Professionelle Kunden haben eventuell nicht den Zugriff auf den Financial Ombudsman Service. Privat- und professionelle Kunden sind durch das Financial Services Compensation Scheme (FSCS) bis zu einem Wert von £85.000 im Falle eines Konkurses von Tickmill UK Ltd. geschützt.